Get Adobe Flash player

[ datenschutzerklärung ]

1 |  Allgemeiner Datenschutzhinweis

1.1 Beim Aufruf der Internetseiten von kniebel.com® sowie beim Herunterladen der hinterlegten Daten werden Informationen hierüber in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Dieser Vorgang erfolgt anonymisiert durch den Webhoster Strato. Dem Seitenbetreiber sind somit keine Rückschlüsse auf die Person des Seitenbesuchers möglich.

1.2 Beim Aufruf der Internet-Seiten werden die IP-Adresse des Seitenbesuchers, Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs, die aufgerufenen Seiten, der Name von abgerufenen Dateien, die übertragene Datenmenge sowie die Meldung über den erfolgreichen oder nicht erfolgreichen Zugriff bzw. Abruf durch den Server- bzw. Webhostingbetreiber Strato gespeichert. Diese Daten dienen der statistischen Aufbereitung und Verbesserung des Internet-Angebots. Auf die Erhebung dieser Daten hat der Seitenbetreiber keinen Einfluss.

1.3 Die gespeicherten Daten werden nicht zu kommerziellen Zwecken genutzt. Sie werden ausschließlich durch den Seitenbetreiber verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

1.4 Die von kniebel.com® verwendete Software (WordPress, moodle, OpenMeetings und verschiedene Plugins) setzt Cookies ein. Cookies sind temporäre Dateien, die beim Seitenaufruf automatisch auf dem Endgerät des Seitenbesuchers gespeichert werden, um einen optimierten Seitenbesuch zu ermöglichen. Hierdurch kann der Besucher bei einem späteren Seitenaufruf wiedererkannt werden und braucht beispielsweise seine Zugangsdaten nicht erneut einzugeben. Es handelt sich hierbei ausdrücklich nicht um Viren oder sonstige Schadsoftware. Anhand von Cookies ist es technisch jedoch möglich, das Nutzungsverhalten in anonymisierter Form nachzuvollziehen.

1.5 Die Seiten von kniebel.com® sind auch ohne Speicherung von Cookies abrufbar. Die Speicherung von Cookies kann der Seitenbesucher durch eine entsprechende Einstellung in seinem Internet-Browser ausschließen und bereits gespeicherte Cookies selbst löschen. Der Seitenbesucher verzichtet in diesem Fall auf eine optimierte Nutzung. Session-Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht.

 

 

2 |  Umfang der Datenerhebung und Datenspeicherung

2.1 Zur Nutzung der allgemeinen Internetseiten ist keine Angabe personenbezogener Daten erforderlich.

2.2 Im Teilnehmerbereich ist die Eingabe von Benutzernamen und Kennwörtern erforderlich. Diese werden den Kursteilnehmern bekanntgegeben. Eine personenbezogene Datenangabe ist nicht erforderlich.

2.3 Zur Nutzung der Kommentarfunktion ist die Angabe des Namens und der E-Mail-Adresse erforderlich. Diese Daten werden für den Zeitraum der Kommentarveröffentlichung gespeichert.

2.4 Zur Nutzung der kniebel.com®-Lernplattform ist das Anlegen eines Nutzerprofils erforderlich. Die in diesem Rahmen erforderlichen persönlichen Daten werden für den Zeitraum der Plattform-Nutzung gespeichert. Alle Aktivitäten werden in der Datenbank hinterlegt und sind in öffentlichen Beiträgen des Kursbereichs für andere registrierte Nutzer sichtbar.

2.3 Zur Kaufabwicklung im Merchandising-Shop ist die Angabe persönlicher Daten wie Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse und dergleichen erforderlich. Die Daten werden elektronisch gespeichert und für den automatisierten Verkaufsprozess genutzt. Wird kniebel.com® mit der Erbringung einer Dienstleistung oder Zusendung von Waren beauftragt, kann es erforderlich sein, die persönlichen Daten an Unternehmen weiterzugeben, die zur Erbringung der Dienstleistung oder Vertragsabwicklung eingesetzt werden. Dies sind z. B. Transportunternehmen, On-Demand-Services oder andere Service-Dienste.

2.4 Einige Serviceleistungen wie zum Beispiel Newsletter-Abonnement, Gewinnspielteilnahme, Zahlungsmethoden, Umfragen etc. erfordern eine besondere Datenerhebung mit ausdrücklicher Einwilligung des Nutzers. Diese Daten werden nach vollständiger Vertragsabwicklung gesperrt und nach Ablauf steuer- und handelsrechtlicher Vorschriften und Aufbewahrungsfristen gelöscht. Für eine darüber hinaus gewünschte Nutzung holt sich kniebel.com® die ausdrückliche Einwilligung der Person ein.

2.5 E-Mail-Adressen, die über die Anmeldung zum Newsletter, die Nutzung einer auf kniebel.com® hinterlegten Kontaktmöglichkeit oder durch das unaufgeforderte Versenden einer E-Mail an kniebel.com® übermittelt werden, werden über die Vertragsdurchführung hinaus für eigene Werbezwecke genutzt, bis eine Newsletter-Abmeldung oder eine schriftliche Widerspruchserklärung erfolgt.

 

 

3 |  Zweckgebundene Datenverwendung

kniebel.com® beachtet den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung und erhebt, verarbeitet und speichert personenbezogene Daten nur für die Zwecke, die dem Nutzer mitgeteilt werden. Eine Weitergabe persönlicher Daten an Dritte erfolgt ausschließlich mit ausdrücklicher Einwilligung des Nutzers, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institution und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn kniebel.com® durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet wird.

 

 

4 |  Social-Media-Plugins

4.1 kniebel.com® verzichtet auf die Einbindung von Social-Media-Plugins wie zum Beispiel „Gefällt-mir-Buttons“. Alle externen Seiten werden ausschließlich über Hyperlinks verknüpft.

4.2 Auf den Seiten von kniebel.com® werden teilweise Videos eingebunden, die auf der externen Plattform YouTube hinterlegt sind. Alle Videos werden per HTML-Code im so genannten „Erweiterten Datenschutzmodus“ von YouTube verlinkt. Dennoch kann hierdurch eine Datenübermittlung an YouTube nicht ausgeschlossen werden. Beim Besuch einer Seite, die ein YouTube-Video enthält, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube in den USA hergestellt und elektronisch gespeichert, welche Seite vom Nutzer besucht wurde. Sofern der Seitenbesucher mit einem eigenen YouTube-Accont eingeloggt ist, kann das persönliche Surfverhalten dem eigenen YouTube-Account zugeordnet werden. Um dies zu vermeiden, empfiehlt es sich, sich aus dem YouTube-Account abzumelden. Nähere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten sind in der Datenschutzerklärung von YouTube unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy abrufbar.

 

 

5 | Datenergebung durch Marketing-Tools

Für die Seiten von kniebel.com® erfolgt keine Datenerhebung durch Marketing-Tools wie Google-Analytics oder Facebook-Pixel.

 

 

6 |  Auskunft- und Widerrufsrecht

6.1 Nutzer erhalten jederzeit ohne Angabe von Gründen kostenfrei Auskunft über ihre bei kniebel.com® gespeicherten Daten. Sie können jederzeit ihre erhobenen Daten sperren, berichtigen oder löschen lassen, sofern gesetzliche Aufbewahrungsfristen nicht beeinträchtigt werden.

6.2 Erteilte Einwilligungen zur Datenerhebung und Verwendung können jederzeit ohne Angaben von Gründen widerrufen werden.

6.3 Es ist zu beachten, dass dass sich Datenschutzbestimmungen und Handhabungen zum Datenschutz, z. B. bei Google, laufend ändern können. Es ist daher ratsam und erforderlich, sich über Veränderungen der gesetzlichen Bestimmungen und der Praxis von Unternehmen laufend zu informieren.

 

 

7 |  Haftungsausschluss

kniebel.com® haftet ausschließlich für die selbst erhobenen Daten. Auf die Datennutzung verwendeter Drittanbieter wie Strato, Facebook oder Google hat kniebel.com® keinen Einfluss und übernimmt hierfür keine Haftung.

 

 

Osnabrück, 15. Februar 2018